Neue Domain und E-Mailadressen

Unsere Anwaltskanzlei (Küng Rechtsanwälte & Notare AG mit Sitz in Gossau SG) hat ihren Internetauftritt modernisiert und ist zugleich neu unter der Domain „www.kuenglaw-sg.ch“ erreichbar. Unsere Anwälte und unsere Assistentin besitzen per sofort auch eine neue E-Mailadresse: „nachname@kuenglaw-sg.ch“. Auf unserer neuen Homepage werden wir in regelmässigen Abschnitten Neuigkeiten aus unserer Kanzlei sowie aus der Rechtspraxis […]

Abwerbeverbot für ehemaligen Mitarbeiter

„Einer meiner Aussendienstmitarbeiter hat gekündigt und wird eine neue Stelle bei einem Konkurrenten antreten. Nun versucht er, Teile unserer Kundschaft abzu­werben und für seinen neuen Arbeitgeber zu gewinnen. Wie kann ich mich wehren?“   Während der Dauer eines Arbeitsverhältnisses untersteht der Arbeitnehmer einer Treue­pflicht, nach welcher er alles zu unterlassen hat, was den Arbeitgeber schä­digen […]

Erbrecht: Den Ehegatten „Meistbegünstigen“

„Zusammen mit meiner Ehefrau habe ich drei Kinder. Um den Überlebenden finanziell abzusichern, möchten wir im Hinblick auf das Ableben des Erstversterbenden vorsorgen. Wir möchten auch sicher gehen, dass der überlebende Ehegatte in unserer Eigentumswohnung bleiben kann. Was raten Sie uns?“   Von Gesetzes wegen erhält der Ehepartner die Hälfte der Erbschaft, wenn er mit […]

Schleudertrauma – die Unfallversicherung stellt die Leistungen ein

Ich habe mir vor 1,5 Jahren beim Fussballspielen aufgrund eines Zweikampfes eine Ver­stauchung der Halswirbelsäule und ein Schleudertrauma zugezogen. Seither war ich trotz regel­mässiger Physiotherapie nie beschwerdefrei und leide immer noch unter Verspannungen und Nackenschmerzen. Die Unfallversicherung hat bisher die Heilungskosten übernommen, stellt sie diese jedoch nun ein, da meine Beschwerden nicht mehr adäquat kausal […]

dublin-top-ten-hapenny-bridge-bg

Besuch der WLN-Konferenz in Dublin

1.-3. März 2018 Marcel Aebischer besuchte im winterlichen Dublin die diesjährige Frühlingskonferenz des Warwick Legal Network (WLN). Hauptthemen waren Bitcoins und Geldwäscherei, die neue EU-Datenschutz Grundverordnung (GDPR) sowie die künftige Kooperation von WLN mit der ASEAN Legal Alliance. Wie immer bildete auch der gesellschaftliche und fachliche Austausch mit Anwaltskolleginnen und -kollegen aus ganz Europa und […]

Austausch der Steuerbehörden über Vermögenswerte im Ausland

„Ich besitze seit 20 Jahren ein Bankkonto in Deutschland, das ich bislang in meiner Steuererklärung nicht deklariert habe. Ich habe gehört, dass nun der Automatische Informationsaustausch in Steuersachen in Kraft getreten ist. Was bedeutet dies?“ Der Automatische Informationsaustausch (AIA) regelt den Austausch der Steuer­behörden der teilnehmenden Länder über Vermögenswerte und Kapitaleinkommen der Steuerpflichtigen. Die gesetzlichen […]