Muss ich im Strafverfahren den Strafverfolgungsbehörden meine Passwörter / Entsperrcodes für den mein Mobiltelefon oder meinen Computer mitteilen?

Die beschuldigte Person muss sich im Strafverfahren nicht selbst belasten. Sie hat das Recht, die Aussage zu verweigern und zu schweigen. Wenn die beschuldigte Person die Durchsuchung ihres Mobiltelefons oder Computers durch die Strafverfolgungsbehörde nicht gestatten will, kann sie die sogenannte Siegelung verlangen (Art. 248 StPO). Wird die Siegelung verlangt, muss die Strafverfolgungsbehörde den Gegenstand […]

neue Publikationen

Neue Publikationen von Dr. Martin E. Looser

Dr. Martin E. Looser, seines Zeichens Partner bei Küng Rechtsanwälte & Notare AG, hat an mehreren Büchern als Autor mitgewirkt, die in den letzten Wochen im Buchhandel veröffentlicht wurden. Die Texte von Dr. Martin E. Looser befassen sich stets mit seinen beruflichen Tätigkeitsgebieten, namentlich mit dem öffentlichen Recht (Bau- und Planungsrecht sowie Steuerrecht). So hat […]

WLN Herbstkonferenz in Lissabon

Vom 19.-21. September 2019 fand in Lissabon die diesjährige Herbstkon­ferenz des Warwick Legal Network (WLN) statt. Gastgeber war VSA – Vaz Serra & Associados – Sociedade de Advogados. Unsere Kanzlei wurde vertreten durch Rechtsanwalt Marcel Aebischer. Thema der Konferenz war “INTERNATIONALIZATION: COMMERCE & SPORTS”. Dabei wurden diverse vertragliche Ausgestaltungsmöglichkeiten im Sportrecht sowie die bestehenden Konfliktlösungsmechanismen, […]

Herzlich Willkommen Livia Schori

Wir begrüssen Frau Rechtsanwältin & öffentliche Notarin Livia Schori bei uns in der Kanzlei und wünschen ihr einen guten Start! Die Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Rechtsanwältin Schori sind die Folgenden: Straf- und Nebenstrafrecht Ehe- und Scheidungsrecht Kindes- und Erwachsenenschutzrecht Vertragsrecht Vorsorge- und Nachlassplanung Bau- und Planungsrecht Erbrecht Notariat Prozessführung Den ausführlichen Lebenslauf von Frau Rechtsanwältin Schori […]

Anwaltsassistent/in gesucht!

Wir sind eine vorwiegend in der Ostschweiz tätige, modern strukturierte und gut vernetzte Anwaltskanzlei mit Notariat. Wir suchen zur Verstärkung unseres Sekretariats per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine(n) ehrgeizige(n) und motivierte(n) Anwaltsassistent/in (ca. 50%) zur Unterstützung unserer Anwälte/innen in sämtlichen administrativen und organisato­rischen Belangen der anwaltlichen Tätigkeit. Sie bringen eine kaufmännische oder vergleich­bare Aus­bildung […]

Ist der Besitz von Cannabis bei Jugendlichen strafbar?

Seit einigen Jahren sind Vorbereitungshandlungen für den Eigenkonsum geringfügiger Mengen eines Betäubungsmittels nicht mehr strafbar. Als solche straffreien Vorbereitungshandlungen gelten beispielsweise der Erwerb und Besitz des Betäubungsmittels. Bei Cannabis spricht man bei einer Menge von bis zu 10 Gramm von einer geringfügigen Menge (Art. 19b BetmG). Das Bundesgericht hatte sich kürzlich mit der Frage auseinanderzusetzen, […]

Strafantrag gemäss Bundesgericht auch formlos gültig

Das Bundesgericht hat einen neuen Grundsatzentscheid gefällt. Demnach liegt ein gültiger Strafantrag auch dann vor, wenn ein solcher bloss in einem nicht unterzeichneten Polizeirapport erwähnt wird (BGE 6B_1237/2018 vom 15.05.2019). Das Bundesgericht verweist darauf, dass die Form des Strafantrags nach Art. 304 StPO gewahrt ist, wenn er schriftlich eingereicht oder mündlich zu Protokoll geben wird.. […]

Martin E. Looser in den Vorstand des St. Galler Anwaltsverbands gewählt

Unser Partner Dr. Martin E. Looser wurde vom Anwaltstag, der ordentlichen Mitgliederversammlung des St. Galler Anwaltsverbandes (SGAV), vergangenen Freitag in den Vorstand des SGAV gewählt. Er wird dort das Ressort Standesrecht übernehmen und standesrechtliche Beanstandungen gegen Verbandsmitglieder beurteilen. Wir gratulieren ihm herzlich zur Wahl und wünschen ihm viel Befriedigung bei der Ausübung seines Amtes.

Herzlich Willkommen Rahel Schilling

Wir begrüssen Frau Rechtsanwältin & öffentliche Notarin Rahel Schilling bei uns in der Kanzlei und wünschen ihr einen guten Start! Die Rechtsgebiete und Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Rechtsanwältin Schilling sind die Folgenden: Ehe- und Scheidungsrecht Kindes- und Erwachsenenschutzrecht Erbrecht Arbeitsrecht Notariat Straf- und Strassenverkehrsrecht Vorsorge- und Nachlassplanung Vertrags-, Handels- und Gesellschaftsrecht Prozessführung Den ausführlichen Lebenslauf von […]